Warnung beim Starten von FAMOS

  • Hallo Forum, ich erhalte beim Starten von FAMOS eine Warnung aber FAMOS startet und läßt sich danach ohne Fehler benutzen. Warum kommt da standardmäßig eine Warnung ?

  • Hy Neuling,
    also

    standardmäßig eine Warnung

    beim Starten von FAMOS

    würde ich nicht als normal ansehen. Da ich kaum glaube, daß so viele andere Benutzer bisher dazu geschwiegen haben, scheint es sich hierbei um einen "einmaligen" Sonderfall zu handeln. Somit wäre ein bisschen mehr Information z. B. der Warnungstext... hilfreich um eine Idee zu bekommen was bei Dir anders sein könnte.

  • Hallo Leute, da ich noch keine Grafik hochladen darf ... anbei der Text aus dem Dialog: Warnung Famos Fehler beim Laden der Biblilothek

    . Details: Die Datei ist entweder nicht vorhanden oder nicht korrekt registriert. Bitte wenden Sie sich an die imc-Hotline. Dieser Dialog kann dann mit OK bestätigt werden und FAMOS funktioniert dann ohne Probleme. Hoffe Euch mit diesen Infos zu einer Idee zu bringen wie man diesen Dialog vermeiden kann, da es schon ein bisschen komisch ist nach dem Starten eines Programmes als erstes einen Fehlerdialog zu erhalten. Macht keinen guten Eindruck ;) sonst ist FAMOS bisher supper toll
  • Hallo Neuling,
    es war keine gute Idee in Deinem Post

    Fehler beim Laden der Biblilothek

    die Tag's -Symbolik zu verwenden, da man so nun nur im Quelltext sieht, um welche Bibliothek es sich handelt. => im1dlsg.dll


    Aufgrund dieses Hinweises natürlich noch eine Nachfrage: Funktioniert der Dialogeditor :?:

    Die Kontinuität in der Vergangenheit ist die Qualität der Gegenwart und die Sicherheit der Zukunft :whistling:

  • Hallo FAMOS_Freak, zu Deiner Frage:

    Funktioniert der Dialogeditor

    ein klares nein. Es passiert gar nichts. Kein Fehler aber auch kein Dialog. Hast Du jetzt eine Idee :?: da Du ja mit dem Dialogeditor schon die richtige Vermutung hattest. PS: Ich weiß, ich sollte mich mal langsam anmelden (ist schon geschehen), aber dieses Posting würde ich gerne noch als "Neuling" abschließen

  • Hallo "alter" Neuling,
    ich vermute mal, das dieser Effekt bei Dir jetzt schon weg ist, da keine weiteren Hilfeschreie erfolgt sind. Da ich doch sehr sehr häufig mit FAMOS arbeite und auch bei Kunden des öfteren das Programm komplett neu aufspiele habe ich mich bei diesem Dialog
    an dieses Posting erinnert. Der Text hierin stimmt mit Deinem "nahezu" 1:1 überein und somit würde ich vermuten, das wir hier vom gleichen Effekt reden.
    Nach ein "bisschen" spielen ist dieser Effekt auf die Schrittkette der Installation und der Verwendung von FAMOS in Korrelation zu Benutzerrechten reproduzierbar.


    Wenn FAMOS mit Adminrechten zwar installiert jedoch nicht ausgeführt wird, erhält ein späterer "normale" User diesen Dialog.


    Abhilfe: Der Administrator startet einmalig FAMOS auf und testet den Dialogeditor. Danach kann der "normale" User diesen auch ohne Probleme verwenden.
    Ich hoffe das dies bei Dir auch mal so aus Versehen passiert ist oder Du hast FAMOS erneut mit Deinen Rechten installiert, da Du sonst nicht in den Genuss des Dialogeditor gelangt bist. :thumbup:

    Die Kontinuität in der Vergangenheit ist die Qualität der Gegenwart und die Sicherheit der Zukunft :whistling: