Wünsche an die nächsten FAMOS-Versionen

  • Hallo,
    obwohl FAMOS schon in die Jahre gekommen ist, denke ich könnte die ein oder andere Funktion die Arbeit stark vereinfachen aus diesem Grund wäre ein zentrale Sammelstelle wünschenswert:
    Ich fange dann halt auch mal an:

    • Autovervollständigung in der Sequenz
    • Tippfehlerkorrektur mit vorhandenen Variablen
    • Auswahlmöglichkeit für Druckbilder, Kurvenfenster, Einlesefilter in dem Sequenzeditor
    • Verwendung von Sequenzen als Funktionen in anderen Sequenzen
    • Einbinden von Sequenzen in das Standard-Kurvenfenster
    • Direkter Zugriff auf Variableneigenschaften im Reportgenerator

    Fortsetzung folgt ^^

  • 1) Ab der imc FAMOS 7.1 gibt es eine Autovervollständigung für Funktionen und Variablen.
    2) Autovervollständigung für vorhandene Variablen ist vorhanden.
    3) -> verstehe hier nicht ganz, was gemeint ist. Geht es hier um den Pfad? Oder eine Art Ablage aus der dann bestimmte Listeneinträge benutzt werden können?
    4) Sequenzen direkt als Funktionen in der Art "c = doSomething(a, b)" wären nur mit eigenen DLLs möglich; ansonsten kann weiterhin "seq doSomething a b c" verwendet werden.
    5) Das Kurvenfenster kann mit Hilfe des Messfensters einige schnelle Berechnungen durchführen.
    6) Panels empfinde ich persönlich praktischer als den Reportgenerator. Der Zugriff auf Variableneigenschaften ist ebenfalls in 1-2 Zeilen erledigt.