Kanäle aus Gruppen in extra Gruppen zusammenfassen

  • Hallo,


    ich verwende Famos 7.1 und habe ein Problem mit der Neugruppierung von Kanälen.
    Per Maus funktioniert das im Variablenfenster gut, nur per Sequenz will es nicht klappen...


    Z.B. habe ich zwei Gruppen, welche mehrere Kanäle enhalten. Die Gruppennamen sind unterschiedlich, die Kanalnamen identisch.
    (z.B. "Gruppe_1" mit Kanälen "Zeit", "Temp" // "Gruppe_2" mit Kanälen "Zeit", "Temp")
    Mein Ziel ist es, die Kanäle aus den jeweiligen Gruppen in eine Gruppe zu sortieren.
    Also z.B. Kanal "Zeit" aus "Gruppe_1" und Kanal "Zeit" aus "Gruppe_2" in einer neuen Gruppe "Zeit" zu gruppieren.


    Meine Sequenz sieht bisher so aus:


    Hiermit gruppiert Famos jedoch immer nur die Kanäle aus einer Gruppe (wie mir scheint, aus der zuletzt eingelesenen).


    Weiß zufällig jemand Rat, wie das Problem zu lösen ist bzw. wo in meiner Sequenz der Fehler liegt?


    Vielen Dank im Voraus!

  • Du bestimmst in der ersten While-Schleife die Namen der Gruppe (TxName). Allerdings wird in der gesamten Sequenz folglich nur der letzte Gruppenname benutzt.
    Die Schleife hört viel zu früh auf.


    Warum fragst du ab, ob eine Variable existiert, obwohl du gerade erst dir den Namen aus der Gruppe geholt hast?
    Warum legst du zwei Sub-Elemente in der Gruppe "<Name_1>" an?


  • In der neuen Gruppe "Zeit" bzw. "Temp" sind nun die Kanäle "Gruppe_1" und "Gruppe_2" gelistet.

  • Hallo aybabtu,


    vielen Dank für die schnelle Hilfe, dein Code funktioniert wunderbar!!
    Ja, das der Fehler irgendwo bei der While-Schleife zur Gruppenabfrage liegt, hatte ich mir auch gedacht. Nur irgendwie habe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr gesehen.


    Mit dem "For" Befehl ist der Code auf jeden Fall auch deutlich kompakter/eingängiger.


    Vielen Dank nochmal, super Hilfe :)

  • Hallo zusammen,


    bin seit langem mal wieder hier, hatte mal dasselbe Problem. Code-Vorschlag könnt Ihr HIER sehen.

    Inhalt ähnlich, jedoch ein kleines bisschen Umfangreicher, da ich die Texte ignoriere.


    Grüße

    Sebb