Gruppe expandieren

  • Hallo liebes Forum,


    In der aktuellen FAMOS-VErsion (7.4 REv. 2) ist ja die Funktion GrExpand(Gruppe) implementiert worden. Mittels dieser Funktion ist es möglich, Kanäle aus einer Datengruppe zu extrahieren. Ich habe nun einen Code geschrieben, welchen mein Kollege verwendet und der hat leider noch Famos 7.3! Da die GRExpand()-Funktion in dieser Version noch nicht implementiert war, funktioniert der Code natürlich nicht. Ist euch vielleicht eine Möglichkeit als Alternative zu GrExpand() bekannt, sodass ich auch in FAMOS 7.3 per Code alle Kanäle aus einer Datengruppe extrahieren kann?


    Vielen Dank für eure Hilfe!


    Lg

  • Klar, einfach durch die Gruppen-Elemente durchhangeln und daraus neue Variablen erzeugen sowie die alte Gruppe löschen:

    Code
    1. NumberOfChannelsInGroup = GrChanNum?( GroupVariable)
    2. for k = 1 TO NumberOfChannelsInGroup
    3. channelName = GrChanName?( GroupVariable, k)
    4. <channelName> = GroupVariable:[k]
    5. end
    6. del GroupVariable
    7. del NumberOfChannelsInGroup
    8. del k
  • Hey, Danke für deine schnelle Antwort. Das mit dem durchhangeln hätte ich auch versucht, allerdings finde ich in FAMOS keine Funktion, welche mir die Namen aller Gruppen ermittelt (Analog zu MeasNames?() für Messungsnamen). Kannst du mir bitte nochmals ienen Tipp geben?


    Danke, Lg

  • Gab es nicht bei "VarGetInit()" bzw. "VarGetInit2()" eine Option auf den Typ? Leider wohl nicht.


    In Kombination mit VarGetName?() und DataFormat?() lässt sich sicher etwas machen. Sprich, auch wieder alles durchiterieren und das Datenformat abfragen.


    Woher kommen die Gruppen? Ggf. kann man hier schon bei der Benennung Abhilfe schaffen. Wäre dann allerdings kein "sicheres Pogrammieren".