Abfrage von Werten aus der Perio-Funktion

  • Sehr geehrtes Forum,


    mit Hilfe der Perio-Funktion kann man von einem Datensatz je nach Auswahl des letzten Ziffer folgende Werte berechnen lassen:

    -1: Ausgabe der Mittelwerte über alle Perioden
    -2: Ausgabe der Standardabweichungen über alle Perioden
    -3: Ausgabe der oberen Hüllkurve über alle Perioden (Maxima)
    -4: Ausgabe der unteren Hüllkurve über alle Perioden (Minima)
    >=0: Ausgabe der eingegebenen Periode

    Wähle ich die -1, dann wird mir von allen ermittelten Perioden EINE gemittelte Kurve ausgegeben.


    Dann definiere ich mir einen Wert aus dieser gemittelten Kurve, z.B. bei x = 2.5


    Die Frage ist, wie kann ich mir bei diesem vorgegebenen x die y-Werte aller einzelnen Perioden ausgeben lassen?


    Möchte gerne in diesem Punkt diese Werte bekommen für eine Statistische Auswertung durchführen.


    Hoffentlich hat jemand eine Idee.:)


    Benutze die Version 7.5 Rev.3


    Gruß


    Hein0s

  • Okay,

    na die Perioden haben doch eine feste Breite.

    Also kennst du doch die jeweiligen x-Werte


    Code
    i * periodWidth + x


    Bzw. kannst du dir mit dem "perio" Befehl ja auch die einzelnen Perioden holen.

    Und dann kannst du dort wiederum mit Value dir den x-Wert holen. Hier musst du nur auf den x-Offset aufpassen.

  • Hallo Hein0S,


    anbei ein paar Varianten zu dem beschriebenen Problem:

    Viel Erfolg.


    ;1 Variante

    Anstieg_P:Periode1=Perio(anstieg,97,0)

    Anstieg_P:Periode2=Perio(anstieg,97,1)

    Anstieg_P:Periode3=Perio(anstieg,97,2)

    Anstieg_P:Periode4=Perio(anstieg,97,3)

    yWert_Anstieg_P=WertIndex(Anstieg_P,20)

    ;2. Variante

    segmentierter_Anstieg=anstieg

    SetSegLang(segmentierter_Anstieg,97)

    Anstieg_Gruppe:Periode1=segmentierter_Anstieg[1]

    Anstieg_Gruppe:Periode2=segmentierter_Anstieg[2]

    Anstieg_Gruppe:Periode3=segmentierter_Anstieg[3]

    Anstieg_Gruppe:Periode4=segmentierter_Anstieg[4]

    YWerte=WertIndex(Anstieg_Gruppe,20)

    ;3. Variante

    YWerte_schnell=MatrixPart( segmentierter_Anstieg,20,1,1,4)

    ;4. Variante

    PeriodenLänge=Rampe(0,97,4)

    xkorrigiert=Rampe(0,1,4)*0+20

    Bezug=PeriodenLänge+xkorrigiert

    yWerte_direkt=WertIndex(anstieg,Bezug)

    ;Darstellung

    xZeit=20*xdel?(Anstieg)

    Zeigen Anstieg_Gruppe

    CwSelectWindow(Anstieg_Gruppe)

    CwNewElement( "marker.vert.line")

    CwMarkerSet("x", xZeit)

    CwNewElement( "marker.abs")

    CwMarkerSet("x", xZeit)

    CwMarkerSet("y",yWerte_direkt[1])

    CwMarkerSet( "text","<yvalue:f4p0><yunit>")

    CwNewElement( "marker.abs")

    CwMarkerSet("x", xZeit)

    CwMarkerSet("y",yWerte_direkt[2])

    CwMarkerSet( "text","<yvalue:f4p0><yunit>")

    CwNewElement( "marker.abs")

    CwMarkerSet("x", xZeit)

    CwMarkerSet("y",yWerte_direkt[3])

    CwMarkerSet( "text","<yvalue:f4p0><yunit>")

    CwNewElement( "marker.abs")

    CwMarkerSet("x", xZeit)

    CwMarkerSet("y",yWerte_direkt[4])

    CwMarkerSet( "text","<yvalue:f4p0><yunit>")